Samstag, 6. Januar 2018

Aufräumen



Wie es sich für das neue Jahr gehört, befinde ich mich zur Zeit im Aufräummodus. Es fing alles mit dem Putzschrank an, der dringend eine Sichtungsaktion benötigte, und ich fand so geheime Dinge wie Möbelpolitur und Schuhimprägnierspray darin. Auch das Scheuermittel wird wohl bis 2024 reichen.  Dann war das Badezimmer dran, anschließend der Kleiderschrank, und jetzt bin ich im Keller angekommen. Der Keller ist ein Fass ohne Boden, zumal alle Kinder hier ihre Erinnerungsschätzchen stehen haben, für die bei ihnen zu Hause kein Platz ist: Lego, Epochenhefte, Gitarrennoten, Computerzeitschriften – und zuletzt eine riesige Kiste mit He-Man-Figuren. Hilfe, was waren das für schreckliche Monster. Sie haben ein Schweinegeld gekostet, aber jetzt weiß wahrscheinlich niemand mehr, wie sie heißen und ob sie zu den Guten oder Bösen gehören.
Verstaubte Grüße… 

Kommentare:

  1. Liebe Annette,
    ich wünsche dir ein frohes und gesundes neues Jahr 2018. Du bist also auch im Putzwahn. Es ist anstrengend, aber es tut auch gut, sich von Dingen zu trennen, die man nicht mehr benötigt. Ich habe erfreut festgestellt, dass es hier bei uns nun einen öffentlichen Bücherschrank gibt, dorthin habe ich einige Bücher gebracht, von denen ich mich nur schlecht hätte trennen können, wenn sie im altpaoier gelandet wären. Aber so habe ich ein gutes Gefühl dabei, weil sich vielleicht noch jemand daran erfreut. Oft kommt mir der Gedanke, dass meine Kinder das später alles mal entsorgen müssen, deshalb räume ich lieber zeitig auf und es tut gut.
    Ich bin mit meinem Blog umgezogen, weil ich zunehmend Probleme bei blogger hatte. Aber ich schaue hier immer mal wieder rein!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina!

      Ich danke dir ganz herzlich für deinen lieben Kommentar und freue mich, dir aus der Aufräumschleife zuwinken zu können. Wohin bist du blogmäßig umgezogen? Ich würde dich gerne wieder verlinken.

      LG Annette

      Löschen
    2. Ah, ich habe es schon gefunden und verlinkt.

      Löschen
  2. DIE KENNE ICH!!! He-Man war ja so grandios ... ^^

    AntwortenLöschen